Abitur 1979 Duisburg-Walsum
Studium: Sozialwissenschaften mit den Studienschwerpunkten: Inner- und überbetrieblicher Arbeitsmarkt; industrielle Beziehungen; Wirtschafts- und Beschäftigungspolitik. Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten: Rechnungswesen/Controlling

Unternehmensführung; Aus- & Weiterbildung.
Studiumsbegleitend: Teilzeitmitarbeiter BDK Duisburg GmbH - Betriebsratsmitglied & Sprecher des Wirtschaftsausschuss
Assistent beim DGB-Bildungswerk Bund e.V. · BZ Springe
(Betriebswirtschaft · Wirtschaftspolitik · Mitbestimmung)
Forschungs- & Beratungsprojekt mit dem Betriebsrat Krupp Stahl Rheinhausen (Schließung des Standorts Rheinhausen)

Seit 1992 freiberuflicher Bildungsreferent (DGB-Bildungswerk e.V. · IG Metall · ver.di · A&L ...) mit den Schwerpunkten: · Wirtschaftliche Angelegenheiten · Wirtschaftsausschuss · Aufsichtsrat · Personalplanung · Gesellschaftsrecht · Konzernfragen

Über zwanzig Jahren Beratung und Sachverständigentätigkeit für Mitbestimmungsgremien mit den Themenschwerpunkten: Betriebs- & Personalwirtschaft · Betriebsänderungen – Interessenausgleich / Sozialplan · Restrukturierung auf Konzernebene; ...

In der zweiten Amtszeit Mitglied im Aufsichtsrat und im Finanzausschuss der swb AG Bremen.

Klaus Warbruck
Jahrgang 1959